Vorbereitungsklasse

Vorbereitungsklasse Wir sind die Vorbereitungsklasse

 

 

 

 

 

 

Wir sind die Vorbereitungsklasse und stellen uns hier vor:

 

Was macht eigentlich die DaZ-Klasse?

In der DaZ-Klasse lernen aktuell 12 Kinder aus 6 verschiedenen Nationen gemeinsam Deutsch. Wir haben einen gut strukturierten Tagesplan, der immer gleich ist, damit jeder sich schnell zurechtfinden und wichtige Sätze für den Alltag lernen kann. Morgens begrüßen wir uns in allen Sprachen und erzählen uns von unseren Erlebnissen, stellen Fragen und spielen kleine Sprachspiele. In der Arbeitszeit darf jeder in seinen eigenen Heften lesen, rechnen oder schreiben. Manchmal gibt es Aufgaben für die Kinder. Dann sitzen wir im Kreis und üben mit einer kleinen Gruppe das Zählen oder sortieren Gegenstände, berichten von unserem Wochenende oder lauschen einem Bilderbuch. Die Lehrerin nimmt sich für jedes Kind Zeit, um Stolpersteine herauszufinden oder einfach mal zu besprechen, was die Kinder beschäftigt. Dabei wird sie von der Schulsozialarbeiterin und einem Studenten unterstützt. Nach der Pause gibt es viel zu tun. Wir erfahren Spannnendes über wichtige Dinge unseres Alltags. Wir sortieren Fundstücke aus dem Wald, putzen die Zähne nach der KAI Technik, basteln, malen und üben aktiv neue Begriffe. Einmal in der Woche spielen wir Spiele draußen, mit dem Ball, dem Schwungtuch oder den Seilchen. Auch die neuen Medien kommen zum Einsatz. Mal nutzen wir den Beamer für einen kurzen Film zum Thema oder wir spielen Sprachspiele online. Mit den ipads übt jedes Kind in der AntonApp oder stöbert auf unserem Padlet. Ihr seht also: bei uns ist viel los.

IMG 1IMG 2

 IMG 3

 

Das Kind der Woche stellt unseren Kalender vor und ist "Kreismanager", das hilft der Lehrerin... Ein sehr beliebter Posten ;)

Das ist unser Kalender, der jeden Tag vorgestellt wird. Die Kinder schleifen so die wiederkehrenden Sätze ein:

Mit dieser Tafel können wir miteinander sprechen, auch wenn wir unsere Sprachen nicht verstehen. Manchmal trauen sich die Kinder auch noch nicht zu reden. Dies ist besonders in den ersten Wochen wichtig, wenn die Kinder in unsere Klasse kommen:

 

Hier sind einige Beispiele, die im Unterricht entstanden sind:

 

 

Hier arbeiten wir mit Bilderbüchern:

 

Die Kinder der DAZ-Klasse haben unsere Schule beschrieben und dazu schöne Bilder gemalt:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.